Stellendetails

Referent Konzernrechnungswesen (w/m)

Referenznummer
HLR1-4865
Ort
Hamburg
Bereich
Finance
Vertragstyp
Permanent
Ø Jahresgehalt
60.000,- EUR

Firmenprofil

Unser Kunde ist ein international agierendes Unternehmen im Bereich Anlagen- und Maschinenbau mit Sitz in Hamburg. Für diesen Konzern suchen wir einen Referent Konzernrechnungswesen (w/m).

Aufgabengebiet

  • Erstellung und Optimierung von IFRS-Konzernabschlüssen einschließlich Aufbereitung von Anhang und Lagebericht
  • Analyse ausgewählter Bilanzkennzahlen
  • Beratung in- und ausländischer Tochtergesellschaften in Bilanzierungsfragen
  • Begleitung der Harmonisierung von Bilanzierungsrichtlinien
  • Erstellung weiterer Analysen und Auswertungen für interne und externe Adressaten
  • Liquiditäts-, Fremdwährungs- und Zinsmanagement

Anforderungsprofil

  • Erfolgreich abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mind. 2 - 3 Jahre Berufserfahrung im Bereich Wirtschaftsprüfung oder im Konzernrechnungswesen eines internationalen Unternehmens
  • Tiefgreifende Kenntnisse der Bilanzierungsrichtlinien nach HGB und IFRS (Einzel- und Konzernabschluss)
  • Grundkenntnisse der SAP-Module
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse
  • Überdurchschnittliches Engagement und eine selbstständige Arbeitsweise
  • Durchsetzungsstärke, Teamorientierung, Belastbarkeit und Flexibilität

Vergütungspaket

Attraktives Vergütungspaket

Kontakt

Wenn Sie Ihre berufliche Entwicklung in einem erfolgreichen Unternehmen fortsetzen wollen, sollten wir uns kennen lernen. Eine angenehme und teamorientierte Arbeitsatmosphäre können Sie voraussetzen. Bitte wenden Sie sich zunächst mit Ihrer E-Mail Bewerbung an LudgerRunden-6@viresconferre.com oder nutzen Sie unser Angebot zur Onlinebewerbung unter www.viresvonferre.com. Gerne steht Ihnen Herr Runden unter 040 - 226 390 910 für einen ersten vertraulichen Kontakt zur Verfügung.