Stellendetails

International Tax Manager (m/w)

Referenznummer
BDW1-7127
Ort
Berlin
Bereich
Finance
Vertragstyp
Permanent
Ø Jahresgehalt
85.000,- EUR

Firmenprofil

Unser Auftraggeber ist ein international erfolgreich aufgestelltes Dienstleistungsunternehmen. Für die Konzernzentrale in Berlin suchen wir zum nächst möglichen Termin einen erfahrenen und engagierten International Tax Manager (m/w).

Aufgabengebiet

  • Als zentrale Stabsstelle zur Geschäftsführung mit direkter Anbindung in der Konzernsteuerabteilung arbeiten Sie direkt mit den Entscheidern des Unternehmens
  • Erster Ansprechpartner für das Top-Managment/Shareholder und interne Stakeholder bezüglich der Angelegenheiten im deutschen und internationalen, vor allem US-Steuerrecht
  • Überleitung und Aufarbeitung von Sachverhalten aus dem deutschen Steuerrecht nach US-Tax-Gesichtspunkten nach der Überleitung der Monats-, Quartals- und Jahresabschlüsse von HGB nach US-GAAP
  • Erstellen von regelmäßigen Tax-Reportings an das Top-Management sowie an verschiedene interne und externe Ansprechpartner
  • Koordination und Zusammenarbeit mit Externen, z.B. Steuerberater, Wirtschaftsprüfer und Behördenbei allen steuerrelevanten Themenstellungen
  • Erstellung von Steuerbilanzen und Steuererklärung sowie Vorbereitung, Begleitung und Nachbereitung von Betriebsprüfungen
  • Einholung von steuerrelevanten Informationen aus dem Konzernumfeld, enge Zusammenarbeit mit dem Rechnungswesen
  • Kontenabstimmung und Ableitung von Meldebedarf nach US-Tax
  • Einführung und Pflege eines Standard-Reportings zum Status der Umsatzsteuerwerte und anderer Steuerarten, die für die Steuerbilanz und Steuererklärung nach US-Tax relevant sind
  • Pflege der konzerneigenen Devisen hinsichtlich meldepflichtiger Einkommen
  • Verantwortung für Änderungen und Anpassungen in den Konzernstrukturen sowie Abbildung der steuerlichen Implikationen nach deutschem und u.s.Steuerrecht
  • Unterstützung bei speziellen Projekten z.B. in Bezug auf Steueroptimierungen oder Steuerumstrukturierungen

Anforderungsprofil

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschafts- oder Rechtswissenschaften mit Schwerpunkt Steuerrecht/Prüfung/Rechnungswesen
  • Erfolgreich abgeschlossenes Berufsexamen als Steuerberater oder vergleichbare Qualifikation von Vorteil (z.B. Certified Public Accountant, Enrolled Agent)
  • Mehrjährige Berufserfahrungen aus einer Wirtschafts- und Steuerberatungsgesellschaft, der Finanzverwaltung oder der Steuerabteilung eines Konzerns
  • Sehr gute Kenntnisse der Steuer- und Rechnungslegungsvorschriften nach HGB
  • Gute Kenntnisse der Rechnungslegungsvorschriften nach US-GAAP
  • Gute Kenntnisse des internationalen Steuerrechts (US-Tax) und der grenzüberschreitenden Besteuerung
  • Sicherer Umgang mit MS-Office (insbesondere Excel), DATEV und SAP
  • Teamfähigkeit und eigenständiger Arbeitsstil
  • Konzeptionelle Stärke, analytische Denkweise und Ergebnisorientierung
  • Sicheres Auftreten und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Planungs- und Organisationsgeschick
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Vergütungspaket

Attraktives Gehaltspaket

Kontakt

Sollten Sie sich und Ihre Fähigkeiten in dem beschriebenen Aufgabenprofil wiedererkennen, könnten Sie der richtige Bewerber (m/w) für diese spannende, abwechslungsreiche und herausfordernde Position sein. Bitte senden Sie uns Ihre E-Mail Bewerbung an DanaWillett-6@viresconferre.com oder nutzen Sie das Angebot zur Onlinebewerbung auf unserer Homepage. Gerne steht Ihnen Frau Willett unter der Rufnummer 030 - 700 115 024 für einen ersten vertraulichen Kontakt zur Verfügung. Selbstverständlich sichern wir Ihnen absolute Vertraulichkeit und die Einhaltung aller Sperrvermerke zu.