Instrumente unserer Suche

Der Erfolg einer Suche hängt maßgeblich von dem eingesetzten Suchinstrumentarium ab

Die zu empfehlenden Instrumentarien einer Suche sind funktions- und branchenabhängig und können stark variieren. Sehr häufig führt ein gut aufeinander abgestimmter Mix einzelner Komponenten zum bestmöglichen Suchergebnis.

Wir haben durch unsere langjährige Präsenz am Markt umfangreiche Datenbanken aufgebaut und können viele Positionen bereits über unseren internen Bewerberpool erfolgreich besetzen. Ein unschätzbarer Vorteil, wenn zeitliche Restriktionen extrem schnelle Projektlaufzeiten erforderlich machen.

Folgende Suchoptionen bieten wir unseren Kunden an:

Datenbanksuche

Beschreibt den Prozess der Suche nach passenden Bewerbern in unserer internen Vires Conferre Bewerberdatenbank. Mit diesem Tool finden wir für Sie passende Bewerber die entweder einen Sidestep zu besseren Bedingungen oder aber den nächsten beruflichen Schritt nach oben gehen wollen.

Eine Datenbanksuche kann im Gegensatz zu anderen Suchinstrumenten extrem schnell durchgeführt werden und basiert auf den uns bereits bekannten Profilen von interviewten Bewerbern.

Kandidaten aus unserer Datenbank sind zumeist nicht aktiv auf der Suche aber offen für gute Angebote. Dank der bereits vorliegenden Beurteilungen und Kontaktdaten sind diese Kandidaten auch sehr schnell für Ihre Vakanzen erreichbar. 

Ein unschätzbarer Vorteil, wenn die zeitliche Dimensionierung Ihrer Suche einmal besonders kritisch ist.

Bitte beachten Sie, dass wir bereits vor Auftragsbeginn stets sehr viel Zeit in die Suche neuer, geeigneter Kandidaten investieren. Wir suchen und interviewen ständig, potentiell interessante Bewerber für eine Vielzahl von möglichen Einsatzgebieten.

Die Ergebnisse dieser Arbeit bilden wir nachgelagert in unserer Bewerberdatenbank ab. Unsere Bewerberdatenbanken werden laufend aktualisiert. Mit vielen Kandidaten stehen wir seit einigen Jahren im engen Kontakt und begleiten deren Karrieren aktiv im Hintergrund.

Executive Search

Beschreibt den Prozess der klassischen Direktansprache von Kandidaten die speziell auf Ihr Unternehmen und die Anforderungen eines Stellenprofils oder Ihre Branche passen. Der Executive Search beginnt immer mit der exakten Definition des gesuchten Stellenprofils und der Firmen, in denen dieses Profil zu finden ist.

Im Ergebnis des ersten Schrittes steht immer die sogenannte Zielfirmenliste, die die Basis eines jeden professionellen Idents & Direct Searches darstellt. Die eigentliche Suche beginnt mit diskreten und verdeckt durchgeführten Idents mit nachgelagertem Direct Search und der konkreten Zielsetzung ggf. den “Perfect Match“ bei Ihrer Konkurrenz abzuwerben.

Wir warten nicht bis sich Bewerber bei uns bewerben, sondern gehen für Sie proaktiv in den Markt der potentiell passenden Kandidaten hinein. Ein Executive Search kann die Lösung für diejenigen Suchprozesse sein, die Sie ohne Kompromisse und ohne zeitlichen Druck bestmöglich besetzen wollen.

Ganz nebenbei erhalten Sie mit einem Executive Search auch immer einen tief- und weitgehenden Einblick über die Bewerbersituation auf den jeweiligen Kandidatenmärkten.

So können Sie die Parameter Ihrer Suche anpassen, falls die Marktgegebenheiten dies erforderlich erscheinen lassen.

Beschreibt den Prozess der ausschließlich in Online-Medien basierten Idents- und Ansprachen von potentiell geeigneten Bewerbern.

Dabei suchen wir für Sie potentiell passende Bewerber in Social Media Plattformen, sprechen diese für Sie an und lassen diese Ergebnisse dann in unsere Kandidatenpräsentationen einfließen.

Die Projektlaufzeiten sind hier deutlich kürzer als bei einem Executive Search, da der Ident wesentlich verkürzt und die Kontaktaufnahme zumeist recht einfach gestaltet werden kann.

Allerdings können über das e-Recruiting niemals alle potentiell passenden Bewerber erreicht werden.

Eine Zielfirmenliste kann allein über das e-Recruiting nicht erfolgreich abgearbeitet werden. Das e-Recruiting ist jedoch besonders sinnvoll, wenn Ihre Suche sehr speziell ist, Ihr Budget und Ihre zeitlichen Resourcen aus ökonomischen Gründen aber beschränkt sind und schnell erste Ergebnisse erzeugt werden müssen.

Oftmals wird das e-Recruiting daher parallel zur Datenbanksuche eingesetzt, um diese beiden Tools sinnvoll und qualitätserhöhend miteinander zu verbinden.

Stellenanzeigen

Schaltung von verdeckten oder offenen Print- oder Online Stellenanzeigen in Ihrem Auftrag aber immer unter unserem Firmennamen.

Die Suche nach aktuell wechselwilligen Kandidaten in Printmedien, Online Stellenbörsen oder in speziellen Medien durch die Schaltung verdeckter Stellenanzeigen ist immer eine Option, um Bewerber die aktuell wechselwillig sind, von einer möglichen Karriereoption in Kenntnis zu setzen. 

Besonders interessant sind dabei die zielgruppenspezifischen Medien, die für jedes Berufsfeld komplett unterschiedlich sind aber die Basis für eine erfolgreiche Suche durch die Schaltung von Anzeigen darstellen.

Gerade die Nutzung von zielgruppenspezifischen Medien kann Ihnen den Kontakt zu den dringend gesuchten Bewerbern eröffnen.

Networking

Gute Personalberater leben von Ihren Kontakten und verfügen daher über eine (für Außenstehende) nahezu unglaublich hohe Anzahl davon. Durch Networking mit unseren zahlreichen Verbindungen gewinnen wir schnell zusätzliche Informationen über potentiell interessierte Bewerber. Ein erheblicher Vorteil, den wir stets gewinnbringend in unsere Beauftragungen einbringen. Eine Vielzahl von erfolgreich besetzten Beratungsprojekten ist auf der Grundlage von persönlichen Empfehlungen entstanden.