Historie

August 2004

Die Personalberatung Vires Conferre wird von Uwe Richter in Berlin gegründet. Zu diesem Zeitpunkt befindet sich die Gesellschaft in der Gründungsphase und hat noch keinen Außenkontakt zu Kunden oder Bewerbern.

Dezember 2004

Vires Conferre startet mit Sitz in Berlin Wilmersdorf die Geschäftstätigkeit als inhabergeführte Einzelunternehmung. Die Internetpräsenz wird aktiviert und erste Aufträge bei namhaften Kunden sind akquiriert. Vires Conferre ist als Wort und Schriftmarke europaweit geschützt.

Februar 2005

Vires Conferre wird als Vires Conferre Recruitment Consultants e.K. im Handelsregister eingetragen und unter dem Aktenzeichen HRA 36402 B registriert.

März 2005

Vires Conferre kooperiert mit dem Real Estate Dienstleister “Regus Business Center“ und mietet expansionsbedingt Geschäftsräume an. Bewerbergespräche werden in der Friedrichstraße 50 in Berlin Mitte mit Blick auf den Checkpoint Charlie geführt.

Januar 2006

Vires Conferre wächst dynamisch und baut seine Kundenbeziehungen und seine Stellung am Markt stetig aus. Gleichzeitig wird der Geschäftssitz expansionsbedingt in die Badensche Straße 14 nach Berlin Wilmersdorf verlagert. An diesem Standort wird der Berliner Firmensitz bis zum September 2011 verbleiben.

März 2006

Der Mitarbeiterstamm wächst kontinuierlich. Der Bereich Finance wird weiter ausgebaut und die Division Sales & Marketing wird unter der Führung von Torsten Koch eröffnet. Erstbeauftragungen für Vakanzen im Bereich Interim Management werden erfolgreich durchgeführt. Vires Conferre kooperiert erfolgreich mit den führenden Online-Stellenbörsen Deutschlands und setzt bei der Schaltung von Anzeigen vor allem auf das Internet und weniger auf den Printbereich.

Dezember 2006

In Hamburg wird die erste permanente Repräsentanz außerhalb Berlins eröffnet.

Februar 2007

Der heutige Leiter des Geschäftsbereich Accounting, Controlling & Taxation, Malte Kutscha nimmt seine Tätigkeit bei Vires Conferre auf. Erste Beauftragungen in den Bereichen Purchase & Logistices sowie im Human Resources werden akquiriert und erfolgreich abgeschlossen.

Dezember 2007

Der Jahresumsatz von Vires Conferre erreicht im dritten Jahr nach Gründung der Gesellschaft erstmalig knapp eine Million Euro. Namhafte Kunden aus Berlin und Hamburg zählen nun zu den Auftraggebern und beauftragen Vires
Conferre fortgesetzt für Fach- und Führungspositionen in unterschiedlichen Funktionsbereichen.

Januar 2008

Vires Conferre wird mit dem Jahreswechsel von einer inhabergeführten Personengesellschaft in eine Kapitalgesellschaft in der Rechtsform der GmbH umgewandelt. Das Einzelunternehmen wurde in die GmbH eingebracht und nicht fortgeführt. Die Eintragung im Handelsregister erfolgt unter der Nummer HRB 111112 B. Vires Conferre ist seit Gründung zu 100% aus Eigenkapital finanziert und verzichtet vollständig auf die Inanspruchnahme von Fremdkapital. Das Management entscheidet sich für die Zukunft ganz bewusst gegen eine fremdfinanzierte
Expansion und legt großen Wert auf unternehmerische Freiheit und Unabhängigkeit von externen Investoren. Eine Entscheidung die sich während der Krise an den internationalen Finanzmärkten als überaus wertvoll erweisen wird.

Oktober 2008

Vires Conferre verfügt trotz der globalen Krise an den Finanzmärkten und den daraus folgenden Verwerfungen über eine stabile Auftragslage. In der Krise zeigt sich die Richtigkeit des nachhaltigen Beratungsansatzes, der zu einer tiefgehenden Kundenbindung geführt hat. Vires Conferre kommt fast ohne Umsatzeinbußen durch die durchaus turbulenten Zeiten der Wirtschaftskrise. Es gelingt zudem in schwierigen Zeiten, den gesamten Personalbestand zu halten, während etablierte Konkurrenten sich zum Teil von mehr als 50% ihrer Belegschaft innerhalb kürzester
Zeit trennen müssen. Ein Ergebnis der überaus soliden Finanzierung und der reichhaltigen Ausstattung der Kapitalgesellschaft mit Eigenkapital. Im Jahr 2008 werden im großen Umfang Marktanteile hinzugewonnen und so der Grundstein für die Erfolge in den Folgejahren gelegt.

Dezember 2008

Die Personalberatung Vires Conferre erreicht auch im für die Branche schwierigen Jahr 2008 einen Umsatz von deutlich mehr als einer Million Euro und übertrifft damit die eigenen Erwartungen. Namhafte Kunden aus Berlin, Hamburg, Niedersachsen, NRW und den neuen Bundesländern zählen nun zu den Auftraggebern und beauftragen Vires Conferre fortgesetzt für Fach- und Führungspositionen in unterschiedlichen Funktionsbereichen. Dem Branchentrend widersprechend hat Vires Conferre seinen Mitarbeiterstamm in 2008 um knapp 20% aufgestockt.

Januar 2009

Malte Kutscha wird zum Leiter des Geschäftsbereichs “Accounting, Controlling & Taxation“ ernannt. Gleichzeitig wird der Bereich Ident & Research etabliert, der für die Gesellschaft in der Zukunft einen immer größeren Stellenwert haben wird.

Dezember 2009

Vires Conferre kann das Ergebnis des Vorjahres wiederholen und bestätigt die zuvor gesetzte Unternehmensplanung. Der Bereich Ident & Research kann durch erfahrene Berater weiter verstärkt werden.

Dezember 2010

Vires Conferre ist kontinuierlich weiter gewachsen, hat aber erstmals seit der Gründung in 2004 Personal in Folge von Fluktuation ersetzen müssen. Dennoch ist die Mitarbeiteranzahl derart gestiegen, dass in 2011 ein neuer Standort mit deutlich mehr Fläche zur Absicherung der weiteren Expansion akquiriert werden muss. Der Umsatz und das Ergebnis entwickeln sich in 2010 branchenüblich rasant. Der Umsatz übertrifft mit knapp 2 Millionen Euro p.a. die Erwartungen deutlich. Das Ergebnis hat sich im Vergleich zum Vorjahr mehr als verdoppelt.

Juni 2011

Vires Conferre hat einen neuen Standort in der Berliner Kantstraße 44/45 akquiriert. Der Firmensitz von Vires Conferre wird zum 01. Oktober 2011 an den neuen Standort verlegt.

Juli 2011

In 2011 wurden bisher 3 zusätzliche Personalberater eingestellt, die in den Bereichen Finance und Interim Management die Geschäftstätigkeit weiter ausbauen werden.

August 2011

Vires Conferre hat den Geschäftsbereich Interims Management neu aufgestellt und bietet nun verstärkt Fach- und Führungskräfte für Interims Einsätze an.

Oktober 2011

Vires Conferre hat seinen neuen Firmensitz in der Berliner Kantstraße bezogen und verfügt nun über einen Standort, in dem die Expansion der nächsten 2-3 Jahre sichergestellt werden kann.

August 2013

Vires Conferre eröffnet den Standort Hamburg. Niederlassungsleiter ist Herr Ludger Runden. Sie finden unser neues Hamburger Büro im Fleethof in einem architektonisch markanten Gebäude an der Ecke Neuer Wall und Stadthausbrücke (Adresse: Stadthausbrücke 1 – 3, 20355 Hamburg).